Deutsche Gesellschaft für
Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie e.V., Bonn

  • AG Geriatrische HNO



Herzlich Willkommen


auf der Homepage der Arbeitsgemeinschaft Geriatrische HNO-Heilkunde der Deutschen Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie e.V., Bonn.

Während sich die Erkenntnis, dass Kinder keine kleinen Erwachsenen sind, mittlerweile durchgesetzt hat, werden die besonderen Bedürfnisse und Gegebenheiten älterer Patienten bislang oft noch nicht in ausreichendem Maße in der HNO-Heilkunde berücksichtigt.

Bedingt durch die demographische Entwicklung nimmt die Anzahl älterer Menschen rasant zu. Viele der HNO-Erkrankungen wie Schwindel, Hör- oder Riechstörungen treten gerade im höheren Alter auf. Daher werden sich in den kommenden Jahren immer mehr Ältere in den HNO-Praxen und Kliniken vorstellen. Dabei stellt sich die Frage, ob wir dieser Bevölkerungsgruppe derzeit auch wirklich gerecht werden. Andererseits finden viele ältere Menschen nicht oder erst spät den Weg zum HNO-Arzt, da das Bewusstsein für die Bedeutung dieser Erkrankungen, so zum Beispiel für eine Hör- oder eine Schluckstörung, bislang in der Öffentlichkeit noch nicht ausreichend vorhanden ist.

Die Arbeit der AG für Geriatrische HNO-Heilkunde soll dazu beitragen, dies zu ändern.